banner kreide chart

Drucken

Oracle Primavera Cloud Lean Scheduling

Geschrieben von Mariami Suchan.

Stakeholder in unterschiedlichen Branchen und vor allem im Ingenieur- und Bauwesen haben immer wieder mit Problemen in der Koordination ihrer Projektaktivitäten und ihrer Lieferantenkoordination zu kämpfen. Die Bedingungen haben sich teilweise auch geändert - von Forderungen nach schnelleren Bauzeiten und höheren Strafen für versäumte Termine bis hin zu einem wachsenden Mangel an qualifizierten Ressourcen. Dies treibt die Kosten in die Höhe, untergräbt die Margen und verlangsamt die Entwicklung. Unternehmen sind zunehmend an einer schlanken Terminplanung interessiert. Aber die richtigen Tools dazu waren bisher rar. Dazu kommt die Herausforderung die neuen Tools in bestehende PM-Systeme zu integrieren. Denn diese unterstützen in der Regel nur die Lean-Methodik oder die klassische Scheduling Funktionen.

Oracle Primavera Cloud kombiniert die Terminplanung mit der kritischen Pfad Methode und die Planung in kleinen Intervallen, den Aufgaben, welche mit Lean Prinzipien verwaltet werden.

Oracle Primavera Cloud ist eine integrierte Plattform diese neben Lean Management weitere Funktionen, bspw. zu Scopemanagement, Costmanagement, Riskmanagement und Portfoliomanagement bietet. Die Softwareapplikation ermöglich es Führungskräften und projektbeteiligten Projekte effizient und zuverlässig zu planen und abzuschließen.

In unserem Video zum Lean Management zeigen wir Ihnen wie Sie Projektaktivitäten in Teilaufgaben herunterbrechen, um diese flexible zu verplanen. Dabei werden im Planungsprozess alle Entscheidungsträger mit einbezogen. Der Prozess fördert die Zusammenarbeit zwischen den Projektteammitgliedern und ermöglicht Ihnen mögliche Hinderungen für den gesamten Projektterminplan schnell zu beseitigen. 

 


Anschrift

proadvise GmbH

Brühlweg 4
73663 Berglen
 
Zentrale:
Tel.: +49 (7195) 98298-0
Fax: +49 (7195) 98298-99